Search
  • Unisphere

Deutscher Mobilitätspreis 2021 geht nach Konstanz – Die Zukunft der Luftfahrt ist unbemannt

Find attached below the press release in English.

Konstanz, 09. Juni 2021 – Das Konstanzer Startup Unisphere gewinnt den Deutschen Mobilitätspreis 2021 in der Kategorie Best Practice. Aus über 300 Einreichungen wählten Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs aus. Mit seiner innovativen Technologie zur Automatisierung von Drohnen- und Lufttaxiflügen konnte Unisphere die Jury überzeugen und ist damit unter den Mobilitätspreis 2021.


Unisphere entwickelt eine Softwareplattform, welche Pilotenwissen in Software abbildet. Diese erlaubt es über alle Phasen des Flugbetriebs von Drohnen und Lufttaxis hinweg die Automatisierung zu erhöhen und dadurch Flüge unbemannter Fluggeräte sicherer und effizienter zu machen. Hierzu wird für jeden einzelnen Flug eine akkurate Simulation erstellt, die es ermöglicht diesen vorab auf die Durchführbarkeit und mögliche Risiken zu überprüfen. Dieser sogenannte „digitale Zwilling“ eines Fluges beinhaltet hoch aufgelöste Wettermodelle, Flugleistungsinformationen und operationelle Limits, getreu dem Motto des deutschen Mobilitätspreises 2021: „Intelligent unterwegs: Daten machen mobil.“ Dies bildet die Basis für die Automatisierung von sicherheitsrelevanten Pilotenaktivitäten und trägt dazu bei, dass zukünftig voll autonome Flüge möglich werden.


„Das gesamte Team ist stolz, zu den Gewinnern des Deutschen Mobilitätspreis 2021 zu zählen.“ Sagt Christoph Schlettig, CEO von Unisphere. „Unsere Softwareplattform ermöglicht es Industrien ohne Luftfahrthintergrund, Drohnen und Lufttaxis sicher und effizient zu betreiben. Wir bieten eine Schlüsseltechnologie, um unbemannte Luftfahrt zukünftig in vielen Wirtschaftszweigen zu etablieren“.


Über Unisphere

Unisphere ist ein Startup aus Konstanz und wurde im Jahr 2017 gegründet. Mit aktuell 10 Mitarbeiter*innen entwickelt das Unternehmen Softwarelösungen für den Betrieb von Drohnen und Lufttaxis und bietet außerdem auch Beratung und Dienstleistungen im Bereich unbemannte Luftfahrt an.


Über den Deutschen Mobilitätspreis

Der Deutsche Mobilitätspreis wird von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) organisiert. Ziel ist es Leuchtturmprojekte für intelligente Mobilität in Deutschland öffentlich sichtbar zu machen und Impulse für innovative Entwicklung zu setzen. Dabei sollen die Chancen digitaler Lösungen für die Mobilität von morgen aufgezeigt werden.


Pressemitteilung - Deutscher Mobilitätsp
.
Download • 163KB


Find below the press release in English.

German Mobility Award 2021 - Pilot knowledge transferred into software to automate flight operations


Constance, June 09, 2021 - The Constance-based startup Unisphere wins the German Mobility Award 2021 in the Best Practice category. Experts from business, science, society, and politics selected the winners of this year's competition from over 300 submissions. With its innovative technology automating drone and air taxi flights, Unisphere convinced the jury and is thus among the winners of the German Mobility Award 2021.


Unisphere develops a digital platform that transfers pilot know-how and decision-making mechanisms into software. This allows to increase automation across all phases of drone and air taxi operations and is a key technology to make flights of unmanned aircraft safe and efficient. A digital twin of a flight combines a 4D trajectory with high-resolution weather data, aircraft performance models and operational limitation creating an accurate representation of the actual flight conditions. This data set is the baseline for automated decision-making replacing pilot activities with technology to enable autonomous flight operations of the future.


“We are very proud to have won the German Mobility Award 2021.” said Christoph Schlettig, CEO of Unisphere. “Our digital platform enables industries without aviation expertise to integrate unmanned aviation into their value chain. The award is a strong confirmation of our work and a motivator for the whole team”.


About Unisphere

Unisphere is a Constance-based startup founded in 2017. The company currently employs 10 people and, in addition to its software products for the operation of drones and air taxis, also offers consulting and services in the field of unmanned aviation.


About the German Mobility Award

The German Mobility Award is organized by the initiative "Deutschland- Land of Ideas" and the Federal Ministry of Transport and Digital Infrastructure (BMVI). The aim is to make lighthouse projects for intelligent mobility in Germany publicly visible and to provide impulses for innovative developments. The aim is to highlight the opportunities offered by digital solutions for the mobility of tomorrow.


Press release - German Mobility Award 20
.
Download • 160KB